Kettenhunde

Auf dem Land leben Hunde oft anders.

Durch meine kleine Firma, die ich seit 1990 betreibe, habe ich viele Kontakte auch in die ländliche Gegend. Da bekam ich viele Hundeschicksale am Rande mit. Zum Beispiel das einer Hündin, die ungewollt schwanger war. Der Besitzer wollte sie erschlagen – tatsächlich. Ich bekomme jetzt noch Gänsehaut. Hier auf dem Land kommt es noch häufiger vor, dass Hunde als Kettenhunde gehalten werden. Da ist der Hund nicht der beste Freund des Menschen. Den ein oder anderen Hund haben wir bei uns noch aufgenommen.

0 0
Feed